Chronik 1970 - 1979

das erste Flugfeld

[1971] Schweizermeisterschaft RCM auf dem Modellflugplatz in Kestenholz

Die Modellfluggruppe Auenstein führt am 21./22. August auf dem Modellflugplatz der Modellfluggruppe Wangen in Kestenholz die Schweizermeisterschaft RCM erfolgreich durch. Der Wettbewerb wird von Bruno Giezendanner, MG Pfäffikon gewonnen. Auf dem zweiten Platz Wolfgang Matt Liechtenstein, gefolgt von Gerd Schweidler MG Pfäffikon.

Rangliste der Schweizermeisterschaft RCM 1971 in Kestenholz


 

[1972] Der Brillant V erobert den Verein

Das Hochleistungs-Segelflugmodell Brillant V von Manfred Derschug wird der Renner im Verein und auf Wettbewerben. Mit diesem Modell werden viele Wettbewerbe gewonnen. Hope Modellbau in Schöftland übernimmt die Schweizer Vertretung für dieses Erfolgsmodell.

Modellvorstellung Modell 5/1972
Testbericht Modell 12/1972


 

das erste Flugfeld

[1973] Ein Gerätemagazin wird aufgebaut

Nun hatten wir einen wunderschönen Modellflugplatz jedoch keine Möglichkeit die Geräte für den Unterhalt des Modellflugplatzes vor der Witterung zu schützen. Was uns fehlte war ein Gerätemagazin. Nach mehrjährigen Verhandlungen mit der Gemeinde Kestenholz und den zuständigen Behörden wurde endlich die Erlaubnis erteilt, ein Gerätemagazin auf unserem Modellflugplatz aufzustellen. Das Gerätemagazin, bei den Eltern eines Vereinsmitgliedes der Familie Meier, auf dem Hauenstein als Hühnerhaus genutzt, wurde unter grossem Arbeitseinsatz der Vereinsmitglieder abgebaut, transportiert und am neuen Standort wieder aufgebaut.






Begeisterte und stolze Besitzer eines Brillant V gründen die "The Brillant V Acrobatic Flight Squadron".

 

 

[1974] Ein aktiver Verein lässt aufhorchen..

Die im Frühjahr durchgeführte Modellaustellung in der Gemeinde Wangen war ein grosser Erfolg. Die Besucherzahl war unerwartet gross.
Nach einer Auffrischung durch Mitglieder unseres Vereins strahlte der Stolz der MG Wangen, das Gerätemagazin im neuen Glanz.

 

[1975] Das erste Mitteilungsblatt erscheint

Das erste Mitteilungsblatt wurde ausgearbeitet und publiziert. Schreibmaschine und Alkoholkopierer (Schnapsglaskopierer) ermöglichten diese neue Form der Kommunikation. Für das Problemkind "Rasenmähen" wurde eine Entschädigung von Fr. 4.- pro Mähen festgelgt. Das 3. Pfingstlager wurde in St. Stephan/Matten im Simmental durchgeführt.

Bilder-Gallerie
1. Helikopter Flugversuch eines Mitgliedes der MG Wangen (Kavan Bell Jet Ranger)

Schweizermeisterschaft F3A


 

das erste Flugfeld

[1976] Modellbauausstellung zur Feier 750 Jahre Wangen

Für den Betrieb auf dem Modellflugplatz wurde ein Flugplatzreglemnt ausgearbeitet. Die Modellfluggruppe Wangen präsentiert sich an der Feier "750 Jahre Wangen" mit einer Ausstellung der Öffentlichkeit. Auf der Wiese neben dem Bauerhof Pfefferli wurde den Festteilnehmern Rundflüge unter dem Motto "Wangen von oben gesehen" angeboten. Von diesem Angebot wurde reger Gebrauch gemacht. Die angefressenen Brillantflieger (ein Spitzen Wettbewerbsmodell) nehmen an einem Freundschaftswettbewerb, organisiert durch die Gruppe MG Interlaken, bei der beste Brillantflieger der Schweiz ermittelt wurde teil.

Publikation über die Modellfluggruppe Wangen

Bilder-Gallerie
Bilder von der Modellbauausstellung


 

[1977] Neue Statuten

Neue Statuten werden für die Modellfluggruppe Wangen ausgearbeitet und verabschiedet. Der geplante Flugtag in Kestenholz fliegt mangels Traning und geeigneter Modelle buchstäblich ins Wasser.

Bilder-Gallerie
Flugtag 75 Jahre AeCS in Emmen
Pfingstlager in Matten St. Stephan
Segelflug Herbstlager im Tessin
Bilder vom Modellflugplatz
Waldhüttenfest in Kestenholz
Silvesterparty in Kestenholz


 

[1978]

Bilder-Gallerie
Lieferung Northrop F-5E Tiger mit Einer Lockheed C-5A Galaxy in Emmen 22. August 1978
Impressionen vom Modellflugplatz


 

[1979] Pfingstager in Eywald

Das Pfingstlager wird von Matten nach Eywald verlegt.

9. Freundschaftsfliegen RCS/G in Interlaken mit Brillant-Wertung
Teilnehmer der MG Wangen:
Jürg Beyeler, Peter von Burg, Willy Mischler
Rangliste


Bilder aus den Jahren 1970 -1979

Bilder-Gallerie
Segelfliegen auf dem Ahorn
Segelfligen beim General Wille Haus
Segelfliegen auf der Froburg
Pistenrevision